März 2020


Workshop 

Systemisches Coaching – eine Einführung 

-> leider abgesagt

 
Am Samstag, 21.3.2020  von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 
Workshop-Location:
Ayurveda-Institut „Firstyou“
Parkplatz Mühlendamm 14 /Eingang Mühlenstraße
25335 Elmshorn


Dieser Workshop richtet sich an alle, die 

-        schon immer wissen wollten, was „Systemisches Coaching“ ist
-        wissen möchten, wie man Lösungen professionell erlangt
-        sich privat/beruflich weiterentwickeln möchten
 
Systemisches Coaching ist eine lösungs- und zielorientierte Begleitung von Personen und dient zu deren positiver Veränderung. In diesem Workshop erlernen Sie die Coaching-Grundlagen des „Systemischen Coachings“ und werden mit einigen Coaching-Methoden vertraut gemacht.

Themen werden u.a. sein: Was ist „Systemisches Coaching“, Anwendungsfelder, Coaching Prozess, Zielklärung, systemische Fragetechniken und weitere Methoden, die wir in Gruppenarbeit erlernen, erleben und anwenden. 



Danach können Sie zum Beispiel:
-       Eine positive Veränderung einleiten. Die Techniken für sich und andere einsetzen.
-       In unangenehmen Gesprächssituationen mit Fragetechniken das Gespräch in ruhigere Fahrwasser lenken. Den unzufriedenen Kunden beruhigen. Den aufgebrachten Kollegen besänftigen. In hitzigen Situationen im Privatem einen kühlen Kopf bewahren...
-       Ein Ziel klarer und deutlicher definieren...
-       Und einiges mehr...


 

 Weitere Infos zum Workshop:
Für die kleinen Pausen werden kostenfrei Kaffee, Tee, Wasser und kleines Gebäck bereit stehen. Da die Workshop-Location das Ayurveda Institut Firstyou (www.firstyou.net) ist, besteht für die Mittagspause die Möglichkeit, eine ayurvedische Suppe für 7,- € zu bekommen. Bitte bei der Buchung mitbestellen!
 
Anmeldung für den Workshop bis Montag, den 16.03.2020 unter Angabe des Stichwortes 

Kurs 1/210320 

info@oppencoaching.de 
 
Kosten Workshop: Euro 79,- 
Kosten Workshop inkl. ayurvedischer Suppe: Euro 86,- 
Zahlbar vorab bis zum Mittwoch, 18.03.2020 
per Überweisung unter Angabe des Kursnamens an: 
Jörg Oppen IBAN DE39 2219 1405 0079 3348 70  
Volksbank Pinneberg-Elmshorn eG 
 
Ich freue mich auf Sie / Euch! 
 
Jörg Oppen 










November 2019


Vortrag

Café Amira . Eppendorfer Weg 255 . 20251 Hamburg
am 21.11.2019
um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Preis: 10 € Abendkasse

Auf dieser Veranstaltung erwartet Euch ein ca. 60 minütiger Vortrag mit anschließender Fragerunde über: 

333 Tage um die Welt - eine Weltreise verändert unser Leben

von Ulli Mordhorst und Jörg Oppen


In Kürze: Mit Mitte vierzig haben wir unseren Job gekündigt und sind auf eine rund einjährige Weltreise gegangen. Wir waren in Bali, Australien, Neuseeland und auf einigen Inselstaaten der Südsee. Unterwegs haben wir neben faszinierender Flora und Fauna, unterschiedliche Kulturen und eben auch so viele Menschen und Lebensmodelle kennengelernt, dass diese Reise uns stark inspirierte... 2013 sind wir zurückgekommen, haben dann unseren Konsum reduziert, stecken nicht mehr in einem geregelten Job, haben unsere Ernährung geändert, achten sehr auf unsere Gesundheit und tun nur Dinge, zu denen wir Lust haben! 
Wir erzählen euch, wie es dazu kam, die Weltreise zu machen, wie wir sie organisiert und finanziert haben, dass wir den Job, die Wohnung, die Krankenkasse und fast alle Versicherungen kündigten, um dann mit einem 12kg Rucksack und einem einzigen Flugticket zu starten....
 Wir beantworten eure Fragen, was unsere Auszeit mit uns gemacht hat und was wir heute tun. 
Kommt vorbei und wir nehmen euch mit auf unsere Lebensreise! 

www.wegobano.jimdo.com

Special des Abends:  das Team von Ariane im Café Amira hält Getränke aus der vielfältigen Getränkekarte und leckere vegetarische Köstlichkeiten für Euch zur Bestellung bereit, um Euren Hunger und Durst zu stillen. Macht Euch also bereit für einen wunderschönen Abend in netter Caféhaus-Atmosphäre.

 Wir freuen uns auf Euch!

 Ulli Mordhorst
 Jörg Oppen




September 2019


 
Workshop 

Systemisches Coaching – eine Einführung  

 
Am Samstag, 28.9.2019  von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 
Workshop-Location:
Ayurveda-Institut „Firstyou“
Parkplatz Mühlendamm 14 /Eingang Mühlenstraße
25335 Elmshorn



Es geht insbesondere um folgende Fragen:
-       Möchtet ihr eine positive Veränderung erfahren? Vielleicht Gewicht reduzieren? Mit dem Rauchen aufhören? Den richtigen Job finden? Eine harmonische Partnerschaft oder eine gesunde Finanzbasis erlangen?
-       In unangenehmen Situationen mit Fragetechniken das Gespräch in ruhigere Fahrwasser lenken? Den unzufriedenen Kunden beruhigen? Den aufgebrachten Kollegen besänftigen? In hitzigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren?
-       Lernen, wie man ein Ziel klar und deutlich definiert, damit es zum richtigen Zeitpunkt ein Erfolg wird? Endlich das passende Zuhause finden, den Urlaub gemeinsam genießen zu können oder mehr Zeit für seine Hobbies zu haben?
-       Möchtet ihr Methoden erlernen, die angenehme Gesprächssituationen kreieren? Für eine harmonische Partnerschaft, für friedvolle Scheidungs- oder Erbangelegenheiten?
-       Erleben, wie ein Prozess gesteuert wird, um erfolgreicher und zufriedener zu sein? Um Zufriedenheit im Job zu erlangen? Einen beruflichen Neuanfang zu starten?
-       Wie man eine win/win Situation herbeiführt? In einem Konflikt näher aneinander rücken, sich Freiräume gönnen und Kompromisse zu schließen?

-       Und einiges mehr?



 
Dieser Workshop richtet sich an
-        Berater/innen, Trainer/innen, Pädagogen/innen, Therapeuten/innen
-        Selbstständige, Führungskräfte, Personal- und Organisationsentwickler, Projektleiter/innen und alle, die „Systemisches Coaching“ in ihr Berufsbild integrieren möchten.

Außerdem an alle, die
-        schon immer wissen wollten, was „Systemisches Coaching“ ist
-        wissen möchten, wie man Lösungen professionell erlangt
-        sich privat/beruflich weiterentwickeln möchten
 
Systemisches Coaching ist eine lösungs- und zielorientierte Begleitung von Personen und dient zu deren positiver Veränderung. In diesem Workshop erlernen Sie die Coaching-Grundlagen des „Systemischen Coachings“ und werden mit einigen Coaching-Methoden vertraut gemacht.

Themen werden u.a. sein: Was ist „Systemisches Coaching“, Anwendungsfelder, Coaching Prozess, Zielklärung, systemische Fragetechniken und weitere Methoden, die wir in Gruppenarbeit erlernen, erleben und anwenden.
 
Für die kleinen Pausen werden kostenfrei Kaffee, Tee, Wasser und kleines Gebäck bereit stehen. Da die Workshop-Location das Ayurveda Institut Firstyou (www.firstyou.net) ist, besteht für die Mittagspause die Möglichkeit, eine ayurvedische Suppe für 7,- € zu bekommen. Bitte bei der Buchung mitbestellen!
 
Anmeldung für den Workshop bis Sonntag, den 22.9.2019 unter Angabe des Stichwortes 

Kurs 1/280919 

info@oppencoaching.de 
 
Kosten Workshop: Euro 79,- 
Kosten Workshop inkl. ayurvedischer Suppe: Euro 86,- 
Zahlbar vorab bis zum Mittwoch, 25.9.2019 
per Überweisung unter Angabe des Kursnamens an: 
Jörg Oppen IBAN DE39 2219 1405 0079 3348 70  
Volksbank Pinneberg-Elmshorn eG 
 
Ich freue mich auf Sie / Euch! 
 
Jörg Oppen 





August 2019


555 Jahr Feier Ellerbek

Schulzentrum Ellerbek/ Harbig Halle, Rugenbergener Mühlenstraße
am 31.8.2019
von 14:15 - 15:00 Uhr

Bühne: auf dem roten Teppich
Preis: Eintritt frei

Auf dieser Veranstaltung erwartet Euch ein ca. 45 minütiger Vortrag über: 

333 Tage um die Welt - eine Weltreise verändert unser Leben

von Ulli Mordhorst und Jörg Oppen

In Kürze: Mit Mitte vierzig haben wir unseren Job gekündigt und sind auf eine rund einjährige Weltreise gegangen. Wir waren in Bali, Australien, Neuseeland und auf einigen Inselstaaten der Südsee.
2013 sind wir zurückgekommen und haben uns entschieden, eine andere Lebensform zu ergreifen. Das bedeutet konkret, dass wir unseren Konsum reduziert haben, nicht mehr in einem geregelten Job stecken (Downshifting), unsere Ernährung geändert haben, sehr auf unsere Gesundheit achten und nur Dinge tun, zu denen wir Lust haben. Und das ist u.a. viel reisen, Zeit mit Freunden und Kreativität verbringen und uns weiterzubilden.
Wir erzählen euch, wie es dazu kam, die Weltreise zu machen, wie wir sie organisiert und finanziert haben, dass wir den Job, die Wohnung, die Krankenkasse und fast alle Versicherungen kündigten, um dann mit einem 12kg Rucksack und einem einzigen Flugticket zu starten....
Unterwegs haben wir neben faszinierender Flora und Fauna, unterschiedliche Kulturen, und eben auch so viele Menschen und Lebensmodelle kennen gelernt, dass diese Reise uns stark inspirierte...
 Wir beantworten eure Fragen, was unsere Auszeit mit uns gemacht hat, warum wir in Ellerbek leben und was wir heute tun.
 Kommt vorbei und wir nehmen euch mit auf unsere Lebensreise!
www.wegobano.jimdo.com
 Wir freuen uns auf Euch!

 Ulli Mordhorst
 Jörg Oppen